Какой будет перевод на испанский язык?
Сообщений: 6 • Страница 1 из 1
 
14.12.2011 00:02:44

Zinstage

 
mikel24
hallo foreros,

was bedeutet "Zinstag"? Ich habe hier einen deutschen Kalender und da wird es zwei mal gezählt:

"Tageszahlen", das verstehe ich. Die laufenden Tage und die verbleibenden Tage:
51-315, 52-314

Aber "Zinstage"? :?
50-310, 51-309


m.
 
14.12.2011 00:41:17

Re: Zinstage

 
Karsten
 
 
 
 
 
 
Сообщения: 252
Зарегистрирован: 05.10.2010 19:43:17
Moin Mikel,

"Zinstage" sind eine Vereinfachung im Bankwesen. Für die Zinsberechnung wird einfach angenommen, das Jahr hätte 12 Monate à 30 Tagen, es gibt dabei keinen 31. eines jeden Monats, der letzte Tag des Februar gilt als 30. Februar. Sind also z. B. Zinsen vom 1. Januar bis zum 15. Juli (jeweils einschließlich) zu zahlen, so sind dies 6 volle Monate und 15 Tage, zusammen 195 Zinstage. Es wären also hier 195/360 des (Jahres-)Zinssatzes anzusetzen.

Gruß
Karsten
 
14.12.2011 21:07:23

Re: Zinstage

 
mikel24
ach soooo!

Ich hatte auch nicht so richtig verstanden, warum es nur 360 Zinstage gab aber jetzt macht alles mehr Sinn.

danke, dir!
 
15.12.2011 14:31:50

Re: Zinstage

 
Selins
mikel24 писал(а):ach soooo!

Ich hatte auch nicht so richtig verstanden, warum es nur 360 Zinstage gab aber jetzt macht alles mehr Sinn.

danke, dir!


Und jetzt die Gretchenfrage ... :mrgreen:
Gibt's dafür ein Wort/eine Wendung auf Spanisch??? Oder, wie würde man's auf Spanisch erklären...? Wüsste ich gerne :)
Selina
 
15.12.2011 17:22:15

Re: Zinstage

 
rickie
Hallo!
Nur zur zusätzlichen Information: Laut wikipedia gibt es zwei Arten, wie das Wort Zinstag verwendet wird:

Der Begriff Zinstag wird in der Regel in zwei maßgeblichen Varianten verwendet:
Zinstag ist der Tag, an dem der Zins fällig wird (im Sinne von „Zahltag“).
Zinstage sind die Tage innerhalb einer Frist, an denen Zinsen für ein Darlehen anfallen.


Also bei ersterem handelt es sich darum, dass früher die Tagelöhner an sogenannten Zinstagen (Zahltagen) bezahlt wurden.
Heute wird das Wort eher so verwendet, wie Karsten erklärt hat, das sind die 360 Tage, an denen Zinsen fällig sind.

Ich habe versucht dafür die spanische Übersetzung zu finden aber bis jetzt ist es mir nicht gelungen. Ich habe nur herausgefunden, dass das die deutsche Methode ist, den Zinssatz zu berechnen (30 Tage pro Monat und 360 pro Jahr). Im restlichen Europa wird wohl die tatsächliche Zahl der Tage durch 360 geteilt um den Zinssatz zu berechnen.
Da spricht man von "base de cálculos": http://es.wikipedia.org/wiki/Base_%28finanzas%29

Ich weiß aber nicht, ob ich nicht gerade alles durcheinander werfe. Finanzmathematik ist bei mir auch schon eine Weile her und das auch noch auf Spanisch... Das überfordert mich ein wenig :P Aber vielleicht kann ein Experte weiterhelfen.
Grüße!
 
16.12.2011 02:03:39

Re: Zinstage

 
mikel24
ahora que ya me he enterado de lo que son los Zinstage, he estado investigando un poco y en español se diferencia entre

el interés simple exacto (con un año de 365 días)

y

el interés simple ordinario (con un año de 360 días)


http://www.radiofeyalegriaeducom.net/pd ... cantil.pdf
 
 

Сообщений: 6 • Страница 1 из 1
 

Интерфейс Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文
Feedback