Вопросы, связанные с обычаями, учреждениями, образованием и т.д. в других странах. Поиск советов для путешествующих друзей для переписки и т.д. ...
Сообщений: 3 • Страница 1 из 1
 
23.04.2012 12:07:58

7 way to kill a cat

 
penner11
heiiiiiiiiiiiii :lol: :shock: :? :o :D
Wir suchen die inhaltsangabe von 7 ways to kill a cat auf deutsch... wären dankbar für hilfe :mrgreen: :!: :ugeek: :geek: :shock:
 
23.04.2012 14:22:54

Re: 7 way to kill a cat

 
folletto
 
 
 
 
 
 
Сообщения: 1605
Зарегистрирован: 20.03.2011 15:03:37
Salut penner 11,

ein spanisches Buch, auf englisch übersetzt im französischen Forum mit Bitte um deutsche Inhaltsangabe?
So mulitlingual wäre ich auch gerne :-)

Hausaufgaben?


Als Argentinien im Jahr 2001 einen finanziellen Zusammenbruch erlitt, gingen die Demonstranten auf die Straße und es kam zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten. Dies ist die turbulente Kulisse für Matías Nespolo Debütroman, zuerst in Spanisch im Jahr 2009 veröffentlicht und flüssig übersetzt von Frank Wynne. Es erweist sich als besonders aktuell angesichts der jüngsten globalen Proteste.

Statt sich auf die allgemeinen Unruhen im Land zu beziehen, konzentriert sich Nespolo auf die benachteiligten Barrios von Buenos Aires, unterstreicht die Tatsache, dass in jeder wirtschaftlichen Krise es immer die Armen sind, die am härtesten betroffen sind. In diesen abgelegenen Slums ist Hunger die Norm, beherrschen gewalttätige Gangster die Straßen und verarmte, hungernde Kinder handeln mit Drogen und Waffen.

Die Geschichte wird aus der Perspektive des 20-jährigen Gringo erzählt, der mit seinem Freund Chueco abhängt, Dope raucht und kleinkriminell ist, um seine Sucht zu finanzieren. Der Roman beginnt damit, dass Chueco Gringo: erzählt "Es gibt sieben verschiedene Arten, eine Katze zu töten". Wenn du eine Woche lang kein Katzenfleisch gegessen hast, ist das "ein Geschenk Gottes". Die anschließenden Schlachtung vermittelt die Verzweiflung des Lebens in den Slums.

Als sich Gringo und Chueco Rob mit dem Barkeeper Fat Farías prügeln, finden sie sich in der finsteren Unterwelt des lokalen Drogenbarons, El Jetita, wieder, der sie als seine "Boten" auswählt . So werden sie in den eskalierenden Konflikt mit einer rivalisierenden Drogenbande gezogen. Gringo träumt von Flucht - und, nach einem Besuch in Buenos Aires, wo er auf seinen lange verschollenen Cousin Toni stößt, beginnt er nachzudenken, wie er eine neue Karriere als Straßenhändler machen können. Aber die Jungs sind schon zu tief drin, gefangen in einer endlosen Schleife von Einschüchterung, Gewalt und Verzweiflung. Schon bald werden sie in ein blutiges Feuergefecht zwischen den rivalisierenden Banden verwickelt.

Gringo behält unser Mitgefühl, weil seine Emotionen noch nicht von Drogen und Barbarei abgestumpft sind, wegen seiner Zuneigung zu Mamina - die ihn aufzog, als seine Mutter verschwunden war - wegen seiner widersprüchlichen Gefühle für seinen Freund, Chueco, weil er sich zu Farías Nichte, Yanina, hingezogen fühlt und für seine Freundschaft mit einem jungen Nachbarn, Quique, für seine Versuche, Melvilles Roman, Moby Dick, zu verstehen, den er sogar auf seine Reise in die Hauptstadt mitnimmt.. Diese Menschlichkeit wird wieder wachgerufen, in einer Welt, in der Gewalt verankert ist.

Im Jahr 2010 wurde Nespolo von der britischen Literaturmagazin Granta als einer der besten jungen spanischsprachigen Schriftsteller der Gegenwart ausgezeichnet. Es ist nicht schwer zu sehen warum. Mit Anklängen an Paolo Lins 'City of God', trifft Nespolos Street-Slang Prosa messerscharf. Dieser brilliante, spannende Thriller fängt die Entfremdung und Verzweiflung der Besitzlosen ein.


Das mal so als grober Entwurf - die Feinarbeiten überlasse ich Euch.

Bonne journée

Wer eine Fremdsprache lernt, zieht den Hut vor einer anderen Nation.
Martin Kessel
 
24.04.2012 20:22:15

Re: 7 way to kill a cat

 
[PONS] angsti
Сообщения: 56
Зарегистрирован: 23.04.2010 13:03:45
Ich mach hier mal zu, das ganze hat nunmal nichts mit dem Forum zu tun..

edit: Ich habe wieder aufgemacht und mir erlaubt, es in das Deutsch - Englisch Forum zu verschieben, ich glaube da ist es sprachlich gesehen wohl am besten aufgehoben.
 
 

Сообщений: 3 • Страница 1 из 1
 

Интерфейс Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文