Какой будет перевод на немецкий язык?
Сообщений: 2 • Страница 1 из 1
 
06.11.2011 16:01:34

Pons-Seite Veränderung

 
vPhoenix
Wieso das Update? Vorher war die Seite viel besser, da man in den grünen Balken ein Synonym sehen konnte und man sich auch wirklich sicher war, dass man das richtige Wort hatte. Das war auch immer mein Kritikpunkt an den anderen Online Wörterbüchern, und ein Grund Pons herzunehmen, aber jetzt durch diese Veränderung der Seite hat sie sich vollkommen verschlechtert. Auch ist es nicht mehr möglich wie vorher, einfach ein Wort einzugeben und die Übersetzung ist gekommen. Jetzt muss man nervigerweise immer hin und her wechseln. Seite war vorher richtig gut, hat sich aber total verschlechtert. Ich habe keine Ahnung, wieso das notwendig war. :(
 
11.11.2011 14:25:24

Re: Pons-Seite Veränderung

 
HBittner
 
 
 
 
 
 
Сообщения: 1
Зарегистрирован: 18.03.2010 10:01:17
Lieber vPhoenix,

vielen Dank für Ihr Feedback.

Wir möchten gerne erklären was hinter den Änderungen steckt und warum wir diese durchgeführt haben.

Ein wichtiger Grund für die Änderung war die Problematik, welche durch Begriffe mit gleicher Schreibweise in Ziel- und Ausgangssprache hervorgerufen wurde. Beispiele sind hier bank oder link im Englischen bzw. Deutschen. - Bei der neuen Sprachenauswahl können Sie nun entscheiden, was Ziel- und Ausgangssprache ist.

Daran anschließend wurde auch die Ausgabe der Ergebnisseite optimiert. Sie bekommen nun die Ergebnisse nur einer Sprachrichtung. Bisher wurden Ergebnisse aus beiden Sprachrichtungen angezeigt, was teilweise die Ergebnisseite stark verlängert hat und somit Nachteile in Punkto Übersichtlichkeit und Ladezeit mit sich brachte.

Ein weiterer kleiner Punkt ist sicherlich auch die Übersichtlichkeit der Sprachauswahl. In der alten Version wurde die Sprachauswahl zunehmend unübersichtlich, da PONS.eu über immer mehr neue Sprachen und Sprachkombinationen verfügt. Bei der neuen Version werden Ihnen nur Sprachkombinationen angezeigt, die für Sie je nach ausgewählter Ausgangssprache zur Verfügung stehen. Des Weiteren konnten wir so auf Submenüs in der Sprachauswahl verzichten, somit sollte die Auswahl deutlich schneller und übersichtlicher sein.

Ein kleiner Tipp: Der Button zum Wechsel der Sprachrichtung funktioniert auch als Suchen-Button. Somit sollten keine zusätzlichen Klicks entstehen. Wenn Sie die Sprachrichtung wechseln startet das System automatisch eine neue Suche.

Wir hatten vor dem Relaunch sehr viele Usability-Tests gemacht, dabei kam heraus, dass ein extrem großer Teil der PONS.eu Nutzer die Farbgebung in den Einträgen als "verwirrend" bzw. "unübersichtlich" empfanden. Aus diesen Gründen haben wir uns entschlossen die Seite neu zu gestalten.

Bzgl. der Sprachenauswahl arbeiten wir aber gerade an einer neuen Version, die sowohl die alte als auch die neue Suchfunktion erlaubt. Haben Sie noch ein bisschen Geduld, wir hoffen bereits in der nächsten Woche wieder die alte Suchfunktion anbieten zu können.

Viele Grüße!
Ihre PONS.eu-Redaktion
 
 

Сообщений: 2 • Страница 1 из 1
 

Интерфейс Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文