Какой будет перевод на немецкий язык?
Сообщений: 3 • Страница 1 из 1
 
19.07.2015 15:23:06

petit pere la rigueur

 
consejero
 
 
 
 
 
 
Сообщения: 1
Зарегистрирован: 19.07.2015 15:13:59
Im offenen Brief des PS Generalsekretärs Cambadelis wurde der Begriff "petit pere la rigueur" verwendet, was man ja als besorgten, treu-fürsorglichen und deshalb hart sparenden Landesvater verstehen könnte. Liege ich da richtig ? Wie ist die connotation ? Eher ironisch-schmeichelhaft (wie batjuschka im Russischen - 'Väterchen Frost') oder eher negativ i.S. von 'Korinthenkacker' oder ' Geizkragen' ? Im Zusammenhang des Briefes ist der Aspekt des respektvoll-liebevollen petit père eher nicht anzunehmen.
 
01.10.2015 11:41:27

Re: petit pere la rigueur

 
todike
 
 
 
 
 
 
Сообщения: 7
Зарегистрирован: 01.10.2015 10:10:14
consejero писал(а):Im offenen Brief des PS Generalsekretärs Cambadelis wurde der Begriff "petit pere la rigueur" verwendet, was man ja als besorgten, treu-fürsorglichen und deshalb hart sparenden Landesvater verstehen könnte. Liege ich da richtig ? Wie ist die connotation ? Eher ironisch-schmeichelhaft (wie batjuschka im Russischen - 'Väterchen Frost') oder eher negativ i.S. von 'Korinthenkacker' oder ' Geizkragen' ? Im Zusammenhang des Briefes ist der Aspekt des respektvoll-liebevollen petit père eher nicht anzunehmen.

Sie irren nicht. Das Kontext würde nützlich, sonst ist mein erstes Verstand eher negativ.
 
23.10.2015 10:20:25

Re: "petit père la rigueur"

 
Franz1
 
 
 
 
 
 
Сообщения: 82
Зарегистрирован: 08.08.2010 16:40:11
@ consejero
"Petit père la rigueur":
Der Ausdruck wirkt als ironisch-schmeichelhaft und negativ, leicht herabsetzend. Es ist Ironie und Persiflage von einem Genossen.
Der Funktionäre spielt hier auf den berühmten „petit père Combes“ an.
Übrigens ist dieses frisch erfundene Bonmot auf die Floskel „père la pudeur“ zu verweisen. [pudeur (pudibonderie) – rigueur (austérité) / Schamgefühl, Prüderie — Strenge, Kargheit (Sparmaßnahmen) ]
Sonst „petit père“ klingt als liebevolle Bezeichnung. Cf. z. B. die Worte des Kindes Yniold (le petit Yniold) in Pelléas et Mélisande von Debussy. [petit père (Golaud) / petite mère (Mélisande)].
MfG
 
 

Сообщений: 3 • Страница 1 из 1
 

Интерфейс Deutsch | Ελληνικά | English | Español | Français | Italiano | Polski | Português | Русский | Slovenščina | Türkçe | 中文